16. Dezember

© Heather Mount/Unsplash

Auszeit

Eine Mutter erzählte mir folgende Geschichte:

 

Nach dem Naturcamp des CVJM Oderbruch* fragte ich meinen Sohn Malte: „Na, war das denn gar nicht langweilig, fünf Tage ohne einmal Fernsehen zu schauen?“ Darauf antwortete er: „Nein Mama! Weißt du, wie cool das war? Wir haben dort so viele Sachen gemacht, das war viel besser als Filme gucken!“ Ich sagte: „Ja? Was habt ihr denn Tolles gemacht?“ „Wir haben uns ein ganzes Dorf gebaut! Und mit selbst gemachter Farbe angemalt. Aber am coolsten war, dass wir jeden Tag baden konnten!“

 

*Das Naturcamp stand in diesem Jahr unter dem Motto „Die Schöpfung Gottes in der Natur und mit Gesang erleben. Die Liebe Gottes erleben und spüren mit allen Sinnen“.

 

Monika Kexel

leitet das Familienzentrum „Das Nest“ im CVJM Oderbruch

 

Mehr Informationen zum CVJM Oderbruch