17. Dezember

© Watman/Adobe Stock

Freunde

Ali*, 15 Jahre alt, stieß vor ein paar Monaten zu unserem „KlinkenKids“-Nachmittag hinzu. Die „KlinkenKids“ ist ein wöchentlich stattfindendes, sozialdiakonisches Angebot des CVJM Region Bad Belzig auf einem Spielplatz im Plattenbauviertel „Klinkengrund“. Dorthin kommen auch Kids und Teenies, die der deutschen Sprache noch nicht so mächtig sind. Nach und nach übernahm Ali Verantwortung – vor allem bei der Kommunikation mit diesen Kindern. So wurde er eine wichtige Stütze für uns.

 

Vor Kurzem kam er traurig auf mich zu und berichtete, dass ihm jemand sein neues Fahrrad gestohlen hat. Das Fahrrad hatte er sich erst eine Woche zuvor gekauft. Es kostete 400 Euro, die er von seinem Taschengeld über Monate hinweg angespart hatte.

Ich sah seine Enttäuschung und seine Verzweiflung. Es tat mir sehr leid, auch weil Ali schon überall im Ort nach seinem neuen Fahrrad gesucht hatte. An vielen verschiedenen Plätzen. Doch es blieb verschwunden.

 

Um ihm zu helfen, fragten wir all unsere Freunde: „Hat jemand ein gebrauchtes, gutes Fahrrad für den Jungen? Und siehe da: Nur zwei Tage später meldete sich ein Bekannter aus Brück, der ein wirklich tolles Fahrrad für Ali hat. Ich bin gespannt, was er für Augen machen wird, wenn er sieht, dass er nicht vergessen ist – von Gott und seinen Freunden.

 

*Name redaktionell geändert

 

Sven Neumann

ist ehrenamtlicher Mitarbeiter im CVJM Region Bad Belzig

 

Mehr Informationen zum CVJM Region Bad Belzig