Startseite> Aktuelles> Fit up: Programm zur Sportbildung im CVJM

Aktuelles

Fit up: Programm zur Sportbildung im CVJM

 

FITup ist das neue deutschlandweite, modularisierte Sportbildungsangebot des CVJM für alle, die sich selbst und andere (mehr) in Bewegung bringen möchten.
FITup ...

  • steht für ein ganzheitliches Bildungsangebot des CVJM und vielfältige Kompetenzentwicklung
  • öffnet den Blick für Körper, Gesundheit, Wohlbefinden, Werte, Bewegung, Sport und Teamspirit.
  • bietet deutschlandweit vielfältige Qualifizierungsangebote mit CVJM-Profil, Zertifikat und DOSB-Lizenz

Dadurch, dass die Kurse als einzelne Bausteine  (Module) angeboten werden, können Interessierte gerne auch nur einzelne Kurse belegen.


Alle Teilnehmenden, die alle Einheiten absolvieren, erwerben damit die Lizenz „Übungsleiter/-in C“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

 

Auf www.cvjm.de/fitup sind alle Informationen rund um dieses neue sportliche Bildungsangebot zusammengefasst. Bei Fragen kann man sich gerne an das Referat Sport des CVJM Deutschland wenden: sport@cvjm.de
 
Hintergrund
Sport im CVJM zukunftsfähig machen
Die Verantwortlichen im CVJM-Sport fragen intensiv, wie Sport im CVJM gut in die Zukunft geführt werden kann. Seit Jahren stellt sich z. B. die Frage, ob es ein neues Sport-Bildungskonzept geben kann. Übungsleiterlehrgänge waren zuletzt wenig nachgefragt.


Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, wurde „FITup“ konzipiert. Das neue Bildungsprogramm wird 2021 mit den ersten Modulen starten. Es handelt sich dabei um eine Art „Übungshelfer“ und ermöglicht einen niedrigschwelligen Einstieg in die Mitarbeit im Sport. FITup bietet deutschlandweit vielfältige Qualifizierungsangebote mit CVJM-Profil, Zertifikat und Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) an.